Erstellen eines Folgetermins

Sie können für einen Auftrag unter einer Auftrags-ID mehr als einen Termin erstellen. Diese zusätzlichen Termine (Folgetermine) können auch für nicht aufeinanderfolgende Tage erstellt werden.

Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie in Reveal auf der Registerkarte Zeitplaner den Auftrag aus, dem Sie einen Termin hinzufügen möchten. Der Bereich Neuer Auftrag wird geöffnet. Sie sehen, dass die Auftragsdetails unter Auftrags-ID bereits vorhanden sind.
  2. Um diesem Auftrag einen weiteren Termin hinzuzufügen, wählen Sie oben im Bereich die Option mit den drei vertikalen Punkten aus.
  3. Wählen Sie Folgetermin hinzufügen aus.

    Der Auftragsbereich wird geöffnet, in dem Sie einen Folgetermin hinzufügen können.
  4. Gehen Sie wie folgt vor, um den Auftrag an einen Techniker zu senden: Wählen Sie im Dropdownmenü den gewünschten Techniker und anschließend die Option Auftrag an Techniker senden aus.
  5. Dem ausgewählten Techniker wird der Termin dann auf seinem Mobilgerät angezeigt.
  6. Klicken Sie auf SPEICHERN, wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben. Der zusätzliche Termin wird im Zeitplaner unter der Auftragsnummer des entsprechenden Auftrags angezeigt.

 

Hinweis 1: Wenn Sie diesen Umschalter auswählen und den Auftrag speichern, können Sie den Standort des Technikers auf der Live-Karte verfolgen (sofern Sie dem Techniker ein Fahrzeug zugewiesen haben).

Hinweis 2: Wenn ein Techniker aus einem Auftrag entfernt wird, erhält er eine Rückrufmeldung. Der Termin wird auf dem Mobilgerät des Technikers nicht mehr angezeigt.

 


War dieser Beitrag hilfreich?


0 von 0 fanden dies hilfreich