Installieren von Plug-In-Fahrzeugortungsgeräten mit der Spotlight-App

Dieser Artikel behandelt die folgenden Themen:

Geräteinformationen

Vehicle_Data_Device.png

Das Fahrzeugdatengerät (Vehicle Data Device, VDD) ist ein von Verizon Connect entworfenes und entwickeltes Fahrzeugortungsgerät.

  • Gerät der nächsten Generation: Zuverlässige, leichtgewichtige Plug-and-Play-Lösung zur Unterstützung der wachsenden Anforderungen Ihres Unternehmens.
  • Branchenführende Fahrzeugortung: Präzise Motordaten und häufiges Plotten helfen Ihnen, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen.
  • Bequeme Selbstinstallation: Keine professionelle Installation erforderlich. Das bedeutet keine Ausfallzeiten oder Betriebsstörungen.

Vorbereiten der Installation

Vor der Installation des VDD müssen Sie einige Dinge beachten, um einen reibungslosen Installationsprozess zu gewährleisten.

  • Herunterladen der App

    • Laden Sie die App „Spotlight by Verizon Connect“ herunter. Sie benötigen diese App, um das Fahrzeug in Reveal einzurichten.
      Im App-Store herunterladenIn Google Play herunterladen
    • Melden Sie sich mit Ihren Verizon Connect-Anmeldedaten bei der App an. Falls Sie keine Anmeldedaten haben, wenden Sie sich an Ihren Administrator.
  • Lieferumfang

    • Plug-In-Gerät

    • Schnellstartanleitung

  • Benötigtes Werkzeug

    • Werkzeug zum Entfernen des Armaturenbretts (falls zutreffend)

  • Flotte bereit machen

    • Fahren Sie das Fahrzeug in einen Bereich mit guter GPS-Abdeckung und freier Sicht auf den Himmel.

    • Schalten Sie den Motor des Fahrzeugs aus.

Installieren des Geräts

Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation der folgenden Geräte:

  • Vehicle Data Device (VDD)
  • CalAmp LMU 3030

Bei einem kabelgebundenen Gerät wenden Sie sich an den Support und wir organisieren eine professionelle Installation.

Benötigte Zeit: 10 Minuten

Schließen Sie das Gerät erst dann an das Fahrzeug an, wenn Sie in der App dazu aufgefordert werden.

  1. Melden Sie sich bei der Spotlight-App an und rufen Sie Konto > Geräteeinrichtung auf.
  2. Tippen Sie auf dem Bildschirm Was möchten Sie installieren? auf Fahrzeugortungsgerät.Choose_a_device_to_install.png
  3. Tippen Sie auf NEUES FAHRZEUG.Select_vehicle.png
  4. Verwenden Sie die App, um den Barcode zu scannen, der sich auf der Rückseite des Geräts befindet.
    Falls Sie den Code nicht scannen können, wählen Sie Manuelle Eingabe und geben Sie die ESN- oder IMEI-Nummer ein.
    Identify_unit.png
  5. Wenn Sie ein Vehicle Data Device installieren, werden Sie aufgefordert, zu prüfen, ob das Fahrzeug mit dem Gerät kompatibel ist. Tippen Sie auf KOMPATIBILITÄT PRÜFEN.
    Weitere Informationen zur Kompatibilität finden Sie unter Kompatibilität des Plug-and-Play-Ortungsgeräts.
    Check_compatibility.png
  6. Geben Sie das Jahr, das Fabrikat und das Modell des Fahrzeugs ein oder scannen Sie die Fahrgestellnummer (VIN).
    Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie die VIN finden, lesen Sie unter Suchen der Fahrgestellnummer nach.
  7. Wenn Sie die Fahrzeuginformationen eingegeben haben, tippen Sie auf KOMPATIBILITÄT PRÜFEN.
  8. Wenn die Kompatibilitätsprüfung erfolgreich ist, aktivieren Sie das Kontrollkästchen zur Bestätigung und tippen Sie auf BESTÄTIGEN. Confirm_vehicle_compatibility.png
    Wenn das Fahrzeug nicht kompatibel ist, setzen Sie die Installation nicht fort und wenden Sie sich an den Kundendienst.
  9. Suchen Sie den ODB-II-Port.
    OBD.pngDer Port befindet sich in der Regel unter dem Dashboard oder unterhalb des Lenkrads. Falls er sich nicht unterhalb des Lenkrads befindet, suchen Sie an den im Bild angegebenen Bereichen nach dem Port.
    Hilfe beim Auffinden des OBD-II-Ports finden Sie unter Den OBD-II-Port suchen.
  10. Schließen Sie das Gerät an den ODB-II-Port an.
  11. Starten Sie den Motor und lassen Sie das Fahrzeug 5 Minuten lang im Leerlauf. Dadurch kann das Fahrzeug ein GPS-Signal empfangen und eine Verbindung mit Verizon Connect herstellen.
  12. Starten Sie den Motor und lassen Sie das Fahrzeug 5 Minuten lang im Leerlauf. Dadurch kann das Fahrzeug ein GPS-Signal empfangen.
  13. Während Sie darauf warten, dass das Gerät eine Verbindung herstellt, können Sie die Fahrzeuginformationen eingeben. Tippen Sie auf FAHRZEUGPROFIL WÄHREND DES WARTENS BEARBEITEN.EDIT_VEHICLE_PROFILE.png
  14. Geben Sie auf dem Bildschirm Fahrzeugidentität die Fahrzeuginformationen ein und wählen Sie Speichern.
    Geben Sie die folgenden Informationen ein:
    • Fahrzeugname (Pflicht)
    • Nummer des Kennzeichens
    • Fahrgestellnummer
    • Jahr, Fabrikat, Modell
    • Kraftstoffart
    • Tankkapazität
    • Kraftstoffeffizienz (Stadt)
    • Kraftstoffeffizienz (Autobahn)
    • Aktueller KilometerzählerstandEnter_vehicle_profile.png
  15. Wenn das Gerät erkannt wird und Sie die Fahrzeuginformationen eingegeben haben, tippen Sie auf MEIN FAHRZEUG VERBINDEN.
  16. Wenn das Fahrzeug erfolgreich verbunden ist, wird das Fahrzeug auf der Karte mit folgender Popupmeldung angezeigt: Fahrzeug verbunden.
    devicesetup_completed.png
  17. Wählen Sie SETUP ABSCHLIESSEN und dann SCHLIESSEN, um die Installation abzuschließen.Congrats.png

VERIZON CONNECT ÜBERNIMMT KEINERLEI HAFTUNG FÜR SCHÄDEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG UNSERER DIENSTE, EINSCHLIESSLICH DES ORTUNGSGERÄTS, ODER IN VERBINDUNG DAMIT ENTSTEHEN, WENN DIESE NUTZUNG ENTGEGEN DEN ANWEISUNGEN ERFOLGT ODER GEGEN GESETZE UND/ODER UNSERE VEREINBARUNG VERSTÖSST.


War dieser Beitrag hilfreich?


4 von 18 fanden dies hilfreich