Fuhrparkservice

Dieser Artikel beschreibt die Durchführung folgender Aufgaben auf dem Bildschirm Fuhrparkservice:

Klicken Sie auf die Registerkarte Fuhrparkservice, um den Bildschirm Fuhrparkservice zu öffnen.

toolbar.png

Zum Erstellen, Anzeigen oder Planen von Berichten zur Fahrzeugwartung wechseln Sie in den Abschnitt Fahrzeugwartungsbericht.

Falls Sie keinen direkten Zugriff auf Fahrzeuginformationen haben, sehen Sie möglicherweise dennoch, dass Fahrzeuge in den Dropdownlisten auf dem Bildschirm Fuhrparkservice aufgelistet sind. Die Möglichkeit der Auswahl eines Fahrzeugs bedeutet nicht, dass ein Benutzer Wartungsinformationen des Fahrzeugs bearbeiten oder überprüfen kann.

Serviceplanerinnerungen anzeigen

Klicken Sie auf Erinnerungen, um die Registerkarte Erinnerungen zu öffnen.

fleet_service_reminders_page.png

Auf der Registerkarte Erinnerungen sind die Serviceplanerinnerungen aufgelistet, die ausgelöst, aber nicht abgeschlossen wurden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuen Serviceplan erstellen, um einen Serviceplan zu erstellen.

Zum Filtern der Liste Erinnerungen nach Fahrzeug klicken Sie im Feld Fahrzeug auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste ein Fahrzeug aus.

Zum Filtern der Liste Erinnerungen nach Servicename klicken Sie im Feld Servicename auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste einen Servicenamen aus.

Einen Service abschließen

Nach einem geplanten Service an Ihrem Fahrzeug können Sie die Serviceerinnerung auf der Registerkarte Erinnerungen abschließen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Erinnerungen auf das Symbol Bearbeiten edit_icon.png für den Serviceplan, den Sie abschließen möchten. Das Dialogfeld Geplanter Serviceabschluss wird geöffnet.
    scheduled_service_completion.png
  2. Füllen Sie die Felder im Dialogfeld Geplanter Serviceabschluss aus.
    Zum Ausfüllen des Felds Standort geben Sie mindestens drei Zeichen des Standortnamens ein und drücken Sie dann die Eingabetaste, um nach dem Standort zu suchen.
  3. Klicken Sie auf Speichern. Da der Service jetzt abgeschlossen ist, wird er auf der Registerkarte Erinnerungen nicht mehr angezeigt. Der abgeschlossene Service wird stattdessen auf der Registerkarte Verlauf angezeigt.

Historie der Serviceaufzeichnungen anzeigen

Klicken Sie auf Historie, um die Registerkarte Historie zu öffnen.

history_tab.png

Auf der Registerkarte Historie sind die Services aufgelistet, die bereits abgeschlossen sind, und sowohl geplante Services als auch einmalige Services enthalten.

Standardmäßig können Sie nur Ihre Datensätze sehen. Falls Sie Administrator sind, können Sie das Kontrollkästchen Alle Fahrzeuge anzeigen aktivieren, um die Serviceaufzeichnungen aller Fahrzeuge anzuzeigen, auf die Sie Zugriff haben.

Zum Filtern der Liste Historie nach Fahrzeug klicken Sie im Feld Fahrzeug auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste ein Fahrzeug aus.

Zum Filtern der Liste Historie nach Serviceplänen oder einmaligen Services klicken Sie im Feld Servicename auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste entweder "Alle Servicepläne" oder "Einmalige Servicepläne" aus.

Einmaligen Servicedatensatz erstellen

Einmalige Servicedatensätze werden auf der Registerkarte Historie angezeigt.

Einmalige Serviceaufzeichnungen für ein Fahrzeug sind für jeden Benutzer mit Zugriff auf den Fuhrparkservice und dieses Fahrzeug sichtbar.

  1. Klicken Sie auf Historie, um die Registerkarte Historie zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche EINMALIGEN SERVICEDATENSATZ ERSTELLEN. Das Dialogfeld Einmaliger Service wird geöffnet.
  3. Geben Sie mindestens drei Zeichen des Fahrzeugnamens in das Feld Fahrzeugname (Pflichtfeld) ein und drücken Sie dann die Eingabetaste, um nach dem Fahrzeug zu suchen.
  4. Wählen Sie das Fahrzeug aus der Liste der Suchergebnisse aus.
  5. Füllen Sie die restlichen Felder aus. Das Feld Serviceabschlussdatum ist ein Pflichtfeld.
    Zum Ausfüllen des Felds Standort geben Sie mindestens drei Zeichen des Standortnamens ein und drücken Sie dann die Eingabetaste, um nach dem Standort zu suchen.
    one_time_service.png
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Servicepläne anzeigen

Klicken Sie auf Servicepläne verwalten, um die Registerkarte Servicepläne verwalten zu öffnen.

manage_service_plans.png

Auf der Registerkarte Servicepläne verwalten können Sie Servicepläne für die Fahrzeugwartung erstellen, bearbeiten und anzeigen. Zum Filtern der Liste der Servicepläne nach Fahrzeug klicken Sie im Feld Pläne anzeigen für auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste ein Fahrzeug aus.

Stellen Sie den Schalter Servicepläne für Benutzer anzeigen, die ich verwalte auf Position „Ein“, um die Spalte Besitzer in der Tabelle anzuzeigen, in der die Liste der Besitzer der Servicepläne aufgelistet sind.

Die Tabelle Servicepläne verwalten umfasst folgende Spalten:

  • Servicename: Der Name des Serviceplans. Dieser wird vom Ersteller des Serviceplans bestimmt.
  • Typ: Der Typ des Serviceplans. Zu den Serviceplantypen gehören Folgende:
    • Allgemeiner Service
    • Reparieren
    • Wichtige Reparatur
    • Ölwechsel
    • Geplanter Service
    • Reifenwechsel
    • Vorbeugende Wartung
  • Beschreibung: Eine kurze Beschreibung des Serviceplans, wie vom Ersteller angegeben.
  • Servicezeit: Die Werte für „zeitbasierte“ Auslöser von Erinnerungen. Die erste Zahl ist der Wert im Feld Erinnern in. Die zweite Zahl ist der Wert im Feld Fällig alle.
  • Strecke: Die Werte für „Motorbetriebszeiten-basierte“ Auslöser von Erinnerungen. Die erste Zahl ist der Wert im Feld Erinnern in. Die zweite Zahl ist der Wert im Feld Fällig alle.
  • Motorbetriebszeiten: Die Werte für „streckenbasierte“ Auslöser von Erinnerungen. Die erste Zahl ist der Wert im Feld Erinnern in. Die zweite Zahl ist der Wert im Feld Fällig alle.
  • Besitzer: Diese Spalte wird angezeigt, wenn der Schalter Servicepläne für Benutzer anzeigen, die ich verwalte auf Position „Ein“ gestellt ist. Zudem sind in ihr die Besitzer der Servicepläne aufgeführt.

Einen Serviceplan erstellen

  1. Klicken Sie auf Servicepläne verwalten, um die Registerkarte Servicepläne verwalten zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuen Serviceplan erstellen. Der Bildschirm Einen Serviceplan erstellen wird geöffnet.
    Sie können auch auf der Registerkarte Erinnerungen auf die Schaltfläche NEUEN SERVICEPLAN ERSTELLEN klicken.
  3. Füllen Sie das Feld Servicename aus.
  4. Klicken Sie im Feld Servicetyp auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen Sie dann in der Dropdownliste einen Servicetyp aus.
  5. (Optional) Füllen Sie die Felder Serviceplan-ID und Serviceplanbeschreibung aus. Falls Sie eine Serviceplan-ID hinzufügen, muss diese eindeutig sein (validiert durch ein grünes Häkchen green_tick.png).
    create_service_plan_section.png
  6. Wählen Sie im Abschnitt Erinnerungen mindestens eine Option dafür, wie Serviceerinnerungen ausgelöst werden sollen.
    • Falls Sie Zeitbasiert auswählen, geben Sie die Anzahl der Tage in den Feldern Fällig alle und Erinnern in an.
    • Falls Sie Motorbetriebszeiten-basiert auswählen, geben Sie die Anzahl der Motorbetriebsstunden in den Feldern Fällig alle und Erinnern in an.
    • Falls Sie Streckenbasiert auswählen, geben Sie die Strecke in den Feldern Fällig alle und Erinnern in an.
      Wenn Sie Ihre Erinnerungsoptionen auswählen, wird der Abschnitt Letzte Servicedetails ebenso aktualisiert und zeigt das entsprechende Feld an.
      Falls Sie mehrere Optionen auswählen, sendet die zuerst ausgelöste Option die Serviceerinnerung.
      Der folgende Screenshot zeigt ein Beispiel zum Einrichten einer zeitbasierten Erinnerung. Die Erinnerung wird 10 Tage vor der Fälligkeit des Service gesendet:
      time_based.png
  7. Wählen Sie im Abschnitt Fahrzeuge auswählen die Fahrzeuge aus, die Sie in den Serviceplan aufnehmen möchten. Bei einer langen Liste können Sie das Feld Suchen verwenden, um die gewünschten Fahrzeuge zu finden. Sobald Sie die Fahrzeuge ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.
    vehicle_select.png
    Klicken Sie auf Alle auswählen, um alle Fahrzeuge auszuwählen, auf die Ihr Konto Zugriff hat.
    Klicken Sie auf Auswahl aufheben, um die Auswahl aller ausgewählten Fahrzeuge aufzuheben.
  8. Im Abschnitt Letzte Servicedetails werden alle ausgewählten Fahrzeuge aufgelistet. Die in diesem Abschnitt angezeigten Spalten hängen von folgenden Faktoren ab:
    • Falls Sie im Abschnitt Erinnerung die Option Zeitbasiert ausgewählt haben, wird die Spalte Letztes Servicedatum angezeigt.
    • Falls Sie im Abschnitt Erinnerung die Option Motorbetriebszeiten-basiert ausgewählt haben, wird die Spalte Motorbetriebszeiten angezeigt.
    • Falls Sie im Abschnitt Erinnerung die Option Streckenbasiert ausgewählt haben, wird die Spalte Kilometerstand angezeigt.
      last_service.png

      Falls erforderlich, können Sie die Felder Letztes Servicedatum, Motorbetriebszeiten und Kilometerstand für jedes Fahrzeug beim letzten Service bearbeiten.
  9. Klicken Sie im Abschnitt Erinnerungsempfänger auf das Feld Benutzer suchen, um eine Dropdownliste der Benutzernamen zu öffnen. Klicken Sie auf einen Namen, um ihn zur Liste der Erinnerungsempfänger hinzuzufügen. Wenn Sie Benutzer hinzufügen, werden ihre Namen in der Liste der Erinnerungsempfänger angezeigt.
    Klicken Sie zum Filtern der Dropdownliste auf das Symbol Gruppen hierarchy_icon.png. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Gruppen, nach denen Sie die Liste der Empfänger filtern möchten, und klicken Sie dann auf Anwenden.
  10. Aktivieren Sie für jeden Empfänger das Kontrollkästchen neben dem Typ der Erinnerung, die er erhalten soll:
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle, um alle Typen der Erinnerungen an den Empfänger zu senden.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Display, um Erinnerungen auf dem Bildschirm Fuhrparkservice > Registerkarte Erinnerungen anzuzeigen.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen E-Mail, um Erinnerungs-E-Mails an den Empfänger zu senden.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen SMS, um Erinnerungs-SMS an den Empfänger zu senden.
      Servicepläne werden einmal täglich bewertet, in der Regel nachts.
  11. (Optional) Fügen Sie im Feld Zusätzliche E-Mails die E-Mails anderer Personen hinzu, denen Sie Serviceerinnerungen senden möchten. Trennen Sie die Adressen anhand von Kommas voneinander.
    reminder_recipients.png
  12. Schieben Sie im Feld Erinnerung an Fahrer senden den Schalter in die Position "Ein", falls Serviceerinnerungen an die Fahrer gesendet werden sollen, die den im Serviceplan enthaltenen Fahrzeugen zugewiesen sind. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Typ der Erinnerung, die der Fahrer erhalten soll:
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen E-Mail, um Erinnerungs-E-Mails an den Fahrer zu senden.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen SMS, um Erinnerungs-SMS an den Fahrer zu senden.
  13. Klicken Sie auf Speichern, um den Serviceplan zu speichern. Der Serviceplan wird auf der Registerkarte Servicepläne verwalten aufgeführt.

Einen Serviceplan bearbeiten

  1. Klicken Sie auf Servicepläne verwalten, um die Registerkarte Servicepläne verwalten zu öffnen.
    Zum Filtern der Liste der Servicepläne nach Fahrzeug klicken Sie im Feld Pläne anzeigen für auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste ein Fahrzeug aus.
    Stellen Sie den Schalter Servicepläne für Benutzer anzeigen, die ich verwalte auf Position „Ein“, um die Spalte Besitzer in der Tabelle anzuzeigen, in der die Liste der Besitzer der Servicepläne aufgelistet sind.
  2. Klicken Sie für den Serviceplan, den Sie bearbeiten möchten, auf das Symbol Bearbeiten edit_icon.png. Der Bildschirm Serviceplan bearbeiten wird geöffnet.
  3. Bearbeiten Sie den Serviceplan je nach Bedarf und klicken Sie dann auf Speichern.

Einen Serviceplan löschen

  1. Klicken Sie auf Servicepläne verwalten, um die Registerkarte Servicepläne verwalten zu öffnen.
    Zum Filtern der Liste der Servicepläne nach Fahrzeug klicken Sie im Feld Pläne anzeigen für auf den Abwärtspfeil down_arrow.png und wählen dann in der Dropdownliste ein Fahrzeug aus.
    Stellen Sie den Schalter Servicepläne für Benutzer anzeigen, die ich verwalte auf Position „Ein“, um die Spalte Besitzer in der Tabelle anzuzeigen, in der die Liste der Besitzer der Servicepläne aufgelistet sind.
  2. Klicken Sie für den Serviceplan, den Sie löschen möchten, auf das Symbol Löschen trash_icon.png.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld zur Bestätigung auf Löschen.

War dieser Beitrag hilfreich?


43 von 72 fanden dies hilfreich