Asset-Ortungsgeräte anpassen

Bei älteren Geräten müssen Sie möglicherweise den Support kontaktieren, um die Einstellungen des Ortungsgeräts anzupassen.

In Reveal können Sie einstellen, wie Ihre Assets geortet werden. Dieser Vorgang ist bei Assets mit und ohne Stromversorgung leicht unterschiedlich.

Änderungen an der Konfiguration werden beim nächsten Check-in des Ortungsgeräts gespeichert. Sobald Ihre Änderungen aktiv sind, können Sie weitere Änderungen an den Konfigurationseinstellungen des Asset-Ortungsgeräts vornehmen.

Einstellungen von Ortungsgeräten für Assets mit Stromversorgung

Zum Anpassen der Einstellungen der Ortungsgeräte für Assets mit Stromversorgung gehen Sie zu Kontoprofil > Administrator > Assets > Asset-Liste > Einstellungen des Ortungsgeräts.

Zum Öffnen der Fahrzeugliste wählen Sie Kontoprofil > Administrator > Fahrzeuge > Fahrzeugliste> Fahrzeug bearbeiten> Einstellungen des Ortungsgeräts.

Auf dem Bildschirm Einstellungen des Ortungsgeräts haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

  • Die Check-in-Raten für das Asset-Ortungsgerät bearbeiten
  • Konfigurationsdetails für Asset-Ortungsgerät anzeigen

Check-in-Raten bearbeiten

So bearbeiten Sie die Check-in-Raten des Ortungsgeräts:

  1. Klicken Sie im Feld Tägliche Check-in-Rate auf den Abwärtspfeil nav_down_arrow.zoom30.png und wählen Sie dann in der Dropdownliste eine Option aus. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:
    • Einmal täglich/Alle 24 Stunden
    • Zweimal täglich/Alle 12 Stunden
    • Dreimal täglich/Alle 8 Stunden
    • Viermal täglich/Alle 6 Stunden
    • Sechsmal täglich/Alle 4 Stunden
    • Achtmal täglich/Alle 3 Stunden
  2. Klicken Sie im Feld Check-in-Rate unterwegs auf den Abwärtspfeil nav_down_arrow.zoom30.png und wählen Sie dann in der Dropdownliste eine Option aus. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:
    • 15 Minuten
    • 30 Minuten
    • 45 Minuten
  3. Klicken Sie auf ÄNDERUNGEN SPEICHERN.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld zur Bestätigung auf SPEICHERN.

Konfigurationsdetails anzeigen

Die folgenden Informationen werden im Abschnitt Konfigurationsdetails auf dem Bildschirm angezeigt:

  • Konfigurationsstatus
    Status:
    • Erfolg: Die letzten Updates an der Konfiguration wurden im Ortungsgerät gespeichert.
    • Ausstehend: Die letzten Updates an der Konfiguration wurden noch nicht im Ortungsgerät gespeichert. Dies erfolgt beim nächsten Check-in des Ortungsgeräts.
  • Letztes Konfigurationsupdate: Das Datum und die Uhrzeit der letzten Speicherung der Konfigurationseinstellungen des Ortungsgeräts.
  • Akkuladung: Der Prozentsatz der verbleibenden Akkuladung des Ortungsgeräts.

Einstellungen von Ortungsgeräten für Assets ohne Stromversorgung

Zum Anpassen der Einstellungen der Ortungsgeräte für Assets ohne Stromversorgung gehen Sie zu Kontoprofil > Administrator > Assets > Asset-Liste > Einstellungen des Ortungsgeräts.

Auf dem Bildschirm Einstellungen des Ortungsgeräts haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

  • Die Check-in-Raten für das Asset-Ortungsgerät bearbeiten
  • Konfigurationsdetails für Asset-Ortungsgerät anzeigen

Check-in-Raten bearbeiten

So bearbeiten Sie die Check-in-Raten des Ortungsgeräts:

  1. Klicken Sie im Feld Tägliche Check-in-Rate auf den Abwärtspfeil nav_down_arrow.zoom30.png und wählen Sie dann in der Dropdownliste eine Option aus. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:
    • Einmal täglich/Alle 24 Stunden
    • Zweimal täglich/Alle 12 Stunden
    • Dreimal täglich/Alle 8 Stunden
    • Viermal täglich/Alle 6 Stunden
    • Sechsmal täglich/Alle 4 Stunden
    • Achtmal täglich/Alle 3 Stunden
  2. Stellen Sie den Schalter Check-in bei Bewegung auf die Position „Ein“, wenn das Ortungsgerät nur einen Check-in durchführen soll, wenn es sich bewegt. Wenn er auf „Ein“ eingestellt ist, ist das Feld Check-in-Rate unterwegs aktiviert.
  3. Klicken Sie im Feld Check-in-Rate unterwegs auf den Abwärtspfeil nav_down_arrow.zoom30.png und wählen Sie dann in der Dropdownliste eine Option aus. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:
    • 15 Minuten
    • 30 Minuten
    • 45 Minuten
  4. Klicken Sie auf ÄNDERUNGEN SPEICHERN.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld zur Bestätigung auf SPEICHERN.

Konfigurationsdetails anzeigen

Die folgenden Informationen werden im Abschnitt Konfigurationsdetails auf dem Bildschirm angezeigt:

  • Konfigurationsstatus
    Status:
    • Erfolg: Die letzten Updates an der Konfiguration wurden im Ortungsgerät gespeichert.
    • Ausstehend: Die letzten Updates an der Konfiguration wurden noch nicht im Ortungsgerät gespeichert. Dies erfolgt beim nächsten Check-in des Ortungsgeräts.
  • Letztes Konfigurationsupdate: Das Datum und die Uhrzeit der letzten Speicherung der Konfigurationseinstellungen des Ortungsgeräts.
  • Akkuladung: Der Prozentsatz der verbleibenden Akkuladung des Ortungsgeräts.

 

Informationen zum Aktualisieren der Informationen zum Fahrzeug und zu Assets mit Stromversorgung.

Informationen zum Anzeigen und Bearbeiten von Assets ohne Stromversorgung.


War dieser Beitrag hilfreich?


0 von 0 fanden dies hilfreich