Unternehmensinformationen hinzufügen

Fügen Sie wichtige Unternehmensinformationen zu E-Mails hinzu, die an Ihre Kunden gesendet werden. Sie können Ihren Unternehmensnamen, Ihr Unternehmenslogo, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Haftungsausschlüsse hinzufügen. Diese Informationen werden zur Fußzeile der Buchungsbestätigung des Auftrags und der E-Mails zur Auftragserinnerung hinzugefügt.

Hinweis: Unter Umständen muss Ihr Administrator Ihnen die Berechtigung für den Zugriff auf Einstellungen gewähren.

Unternehmensinformationen und -logo hinzufügen

  1. Klicken Sie in Reveal Field auf die Registerkarte Zeitplaner und dann auf das Symbol Einstellungen.
  2. Klicken Sie unter Unternehmensinformationen auf Unternehmenslogo oder auf Unternehmensdetails.
  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor und klicken Sie auf SPEICHERN.

Anmerkungen:

  • Beim Hinzufügen eines Unternehmenslogos müssen die Abmessungen des Logos im JPG- oder PNG-Bildformat 180 x 70 Pixel bei einer maximalen Dateigröße von 2 MB betragen.
  • Bei der Adresse des Unternehmens kann es sich um ein Büro, einen Hof oder ein Depot handeln. Darin liegt möglicherweise der Unterschied zur Rechnungsadresse, bei der es sich in der Regel um ein Büro handelt.
  • Die Unternehmensadresse kann vom Zeitplaner verwendet werden, wenn er einen Techniker für einen Auftrag empfiehlt, falls diese sein Ausgangspunkt ist.

Dies ist ein Beispiel einer angepassten E-Mail, die an Kunden gesendet wird:

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie Kundenbenachrichtigungen bearbeiten.

 


War dieser Beitrag hilfreich?


0 von 0 fanden dies hilfreich