Erstellen von Orten

Orte sind wichtige Standorte (z. B. die Unternehmenszentrale, Verteilungszentren, Wohnadressen von Mitarbeitern und Tankstellen), die Sie erstellen und mit definierten Rändern markieren können.
Sie können die Aktivität an solchen Standorten überwachen und Fahrern auf Basis ihres jeweiligen aktuellen Standorts Aufträge zuteilen.

In Reveal können Sie die folgenden Orte erstellen oder anzeigen:

  • Geozonen: Dies sind Standorte mit einem definierten Rand, die Sie erstellt, hochgeladen oder bearbeitet haben.
    Sie helfen Ihnen dabei, zu überwachen, wie oft Fahrer wichtige Standorte (oder verbotene Standorte) besuchen und wie lange es dauert, Aufträge abzuschliessen, sowie die Nutzung von Geräten am Standort nachzuverfolgen.
    Geozonen können in Reveal nachverfolgt und gemeldet werden, z. B. in vielen Berichten und Warnmeldungen sowie auch als Symbole auf der Live-Karte.
  • Vorgeschlagene Geozonen: Vorgeschlagene Geozonen sind Standorte, die nach Analyse von Reveal häufig von Ihren Fahrzeugen besucht werden.
    Diese Orte werden in Berichten und Warnmeldungsoptionen sowie auf der Live-Karte als Geozonen angezeigt (mit roter Schrift hervorgehoben).
    Vorgeschlagene Geozonen bleiben in der Liste, bis Sie sie annehmen oder löschen.
    Sobald Sie eine vorgeschlagene Geozone akzeptieren oder bearbeiten und speichern, wird sie aus der Liste der vorgeschlagenen Geozonen entfernt.
  • Zu korrigierende Geozonen: Dies sind Geozonen, die Sie erstellt haben, aber keine Fahrzeugaktivität erfassen, da die Fahrzeuge ausserhalb der Geozone bleiben.
    Sie können die Geozone bearbeiten, um die Berichterstellung zu verbessern.
    Auf der Karte zeigen rote Punkte, wo die Fahrzeuge parken. Sie können den Rand so erweitern, dass er diese Bereiche einschliesst, und so die Berichterstellung erweitern.
  • Tankstellen: Wenn Sie eine Tankkartenintegration verwenden, wird bei der ersten Verwendung einer Tankkarte an einer Tankstelle diese automatisch als Ort der Kategorie „Tankstelle“ hinzugefügt.
    Tankstellen zeigen Standorte an, an denen eine Kraftstofftransaktion für ein Fahrzeug im Fuhrpark durchgeführt wurde.
    Durch die Erfassung von Tankstellen können Sie verstehen, welche Stationen Ihre Fahrer nutzen, und die Kosten überwachen.
  • Nicht erkannte Tankstellen: Diese Tankstellen wurden erstellt, erfassen aber keine Kraftstofftransaktionen.
  • Arbeitsaufträge: Arbeitsaufträge sind Standorte, die von Belegschaftsverwaltungssystemen von Drittanbietern an Reveal gesendet werden.
    Dies sind Standorte, an denen bestimmte Aufträge oft durch einen zugewiesenen Techniker zu einer bestimmten Zeit erfüllt werden müssen.

 

Erstellen von Orten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um auf der Registerkarte Orte einen Ort zu erstellen:

  1. Klicken Sie zum Öffnen des Fensters „Ort erstellen“ auf die Option Neuen Ort erstellen.
  2. Geben Sie im Feld Adresse eine Adresse ein und drücken Sie Enter. Wählen Sie in der Liste Adresse wird abgeglichen… die Adresse aus. Ein Ort mit einem quadratischen Rand wird der Karte hinzugefügt.
    Sie können auch eine andere Form auswählen, indem Sie auf der Karte oben die Formsymbole auswählen.

    Verwenden Sie die benutzerdefinierte Form, um eine Geozone um einen Parkplatz oder einen Standort mit unregelmässigen Grenzen.
    Sie können die Grösse des Ortes anpassen, indem Sie die Punkte auf dem Rand ziehen, oder den Ort verschieben, in dem Sie in ihn hineinklicken und ziehen.
    Alternativ können Sie den Standort eines Ortes festlegen, indem Sie auf die Karte klicken, um einen Umriss zu erstellen. Die Adresse wird dem Adressfeld automatisch zugeordnet.
    Hinweis: Vermeiden Sie beim Erstellen des Rands einer Geozone Überlappungen mit den Rändern anderer Geozonen, da dies die Identifikation von Orten im Bericht erschwert.
  3. Öffnen Sie die Liste Ausgewählte Gruppen und wählen Sie anhand der Kontrollkästchen mindestens eine Gruppe aus, um den Ort zu Gruppen hinzuzufügen.
    Wenn Sie über viele Orte verfügen, helfen Ihnen Gruppen dabei, sie effizienter zu organisieren.
    Nur Nutzern mit Zugriff auf die Gruppe wird angezeigt, dass der Ort dieser Gruppe zugewiesen ist.
  4. Geben Sie im Feld Name einen Namen für den Ort ein. Dies ist obligatorisch.
    Reveal bezeichnet den Ort mit dem von Ihnen erstellten Namen anstatt der Adresse.
    Der Name wird auch in Berichten und auf der Live-Karte angezeigt. Verwenden Sie diesen Namen oder die Orts-ID, um in Reveal nach diesem Ort zu suchen.
  5. Fügen Sie den Ort einer Kategorie hinzu, indem Sie die Liste öffnen und eine Kategorie auswählen.
  6. Auf der Registerkarte Erweiterte Optionen können Sie den Namen des Ansprechpartners, die Telefonnummer des Ansprechpartners und die Orts-ID angeben.
    Anhand von Orts-IDs können Sie auf der Live-Karte und in Berichten nach dem Ort suchen.
    Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Karte“, falls Sie nicht möchten, dass der Ort auf der Live-Karte auftaucht.
    Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Adresse“, falls Sie nicht möchten, dass in Berichten die Adresse des Orts angezeigt wird.
    Hinweis: Änderungen am „Auf Karte/Adresse zeigen“-Status benötigen unter Umständen bis zu 24 Stunden, um wirksam zu werden.
  7. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie fertig sind.

 

Orte können mithilfe der folgenden Methoden auch ausserhalb der Registerkarte „Orte“ erstellt werden:

  • Live-Karte: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Fahrzeugstatussymbol (oder einen beliebigen Punkt auf der Karte) und wählen Sie die Option Hier Geozone erstellen aus.
  • Berichte: In manchen Berichtstypen können Sie einen Ort erstellen, indem Sie in dem Bericht auf eine Adresse klicken.
    Klicken Sie dann im Pop-up-Fenster auf Ort erstellen.
  • In manchen Berichtstypen werden vorgeschlagene Geozonen in Rot angezeigt. Klicken Sie zum Anzeigen des Vorschlags auf den roten Text.
    Klicken Sie dann im Pop-up-Fenster auf „Bearbeiten“. Bearbeiten Sie im Fenster „Geozone erstellen“ den standardmässigen Namen und die standardmässige Kategorie.
    Klicken Sie zum Annehmen der vorgeschlagenen Geozone auf „Als Geozone akzeptieren“.
  • Verlauf: Klicken Sie in der Zeitleistenansicht auf ein Stopp- oder Leerlaufsegment eines bestimmten Fahrzeugs. Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf Geozone erstellen.
    Klicken Sie im Fenster Route Replay (Routenverlauf) auf ein Fahrzeugstatussymbol. Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf „Geozonen erstellen“.
  • Admin: Administratoren können mithilfe einer Vorlagendatei mehrere Geozonen gleichzeitig hochladen, indem Sie auf Geozonen hochladen klicken.

War dieser Beitrag hilfreich?


19 von 27 fanden dies hilfreich