Einrichtung

Einrichtung

Bitte beachten Sie, dass sich der Installationsprozess für Schwerlastkraftwagen unterscheidet.

 

Prüfen Sie, ob Sie über einen On-Board Diagnostics-II (OBD-II)-Port verfügen.

Bei Reveal Engine Connect für leichte Nutzfahrzeuge muss Ihr Fahrzeug über einen On-Board Diagnostics-II (OBD-II)-Port verfügen.

 

Der OBD-II ist ein in das Fahrzeug integrierter Computer. Er überwacht Emissionen, Kilometerstand, Geschwindigkeit und andere Daten über das Fahrzeug. Er ist mit der Motorleuchte verbunden, die gelegentlich aufleuchtet, wenn der Computer ein Problem erkennt. Sie ermöglicht einem Mechaniker oder einer anderen Person das Auslesen des Störungsdiagnosecodes mithilfe eines speziellen Geräts.

 

Position des OBD-II-Ports

Sie finden den OBD-II-Port in der Regel in der Nähe des Lenkrads.

 

Abbildung des OBD-II-Ports:

 

Falls kein OBD-II-Port vorhanden ist

Falls Sie keinen OBD-II-Port finden, bedeutet dies höchstwahrscheinlich, dass Ihr Fahrzeug über einen anderen Porttyp verfügt, beispielsweise einen JBUS-Port. Falls Ihr Fahrzeug über einen JBUS-Port verfügt, wenden Sie sich an den Kundendienst und -support, um die Verfügbarkeit von Reveal Engine Connect für Ihr Fahrzeug zu ermitteln.

 

Position des JBUS-Ports

 

Abbildung des JBUS-Ports:

 

 

Optimale Nutzung von Reveal Engine Connect

Die relevantesten Daten für Ihr Fahrzeug:

  • Kapazität des Kraftstofftanks
  • Geschätzte Kraftstoffeffizienz (Stadt)
  • Geschätzte Kraftstoffeffizienz (Autobahn)

 

Eingeben der Kapazität des Kraftstofftanks

Geben Sie sie in das Feld „Kapazität des Kraftstofftanks“ in Reveal ein. Wechseln Sie in

  1. die obere rechte Ecke der Seite und klicken Sie auf die Anfangsbuchstaben.
  2. Admin
  3. Fahrzeugliste
  4. Fahrzeug bearbeiten
  5. Fahrzeuginformationen
  6. Kapazität des Kraftstofftanks

 

Warum ist die Kapazität des Kraftstofftanks erforderlich?

Die Kapazität des Kraftstofftanks ist ein Wert, der die Kraftstoffmenge, die ein Fahrzeug aufnehmen kann, in Relation zu seiner Größe anzeigt. Durch Eingabe der Kapazität des Kraftstofftanks geben Sie Informationen an Reveal, die es zur Berechnung der Kraftstoffeffizienz Ihres Fahrzeugs benötigt.

 

Geben Sie die geschätzte Kraftstoffeffizienz (Stadt) und die geschätzte Kraftstoffeffizienz (Autobahn) ein.

Diese Details müssen auf derselben Seite wie die Kapazität des Kraftstofftanks eingegeben werden.

 


War dieser Beitrag hilfreich?


5 von 24 fanden dies hilfreich