Zusammenfassungsbericht: Rückfahrt

Dieser Bericht ist eine Zusammenfassung von Rückfahrten während eines ausgewählten Zeitraums. Die Ergebnisse beziehen sich auf ausgewählte Orte. Zeigen Sie die durchschnittlich vor Ort verbrachte Zeit pro Ereignis und pro Tag oder Woche an.

Informationen zum Erstellen dieses Berichts finden Sie unter Erstellen eines Berichts.

img-en-us__return_trip_summary_report.png

 

Berichtoptionen

  • Gruppieren nach: Wählen Sie, ob Sie nach Gruppe, mit der festgelegten Anzahl an Ebenen oder nach Fahrzeugen gruppieren möchten. Wenn Sie Fahrzeug wählen, können Sie Fahrerdetails in den Bericht aufnehmen.
  • Berechnen des Durchschnitts pro: Auswählen, um den täglichen oder wöchentlichen Durchschnitt anzuzeigen.
  • Nur Ereignisse in den folgenden Orten anzeigen (erforderliches Feld): Klicken Sie auf Auswählen, um Orte hinzuzufügen. Markieren Sie die Kontrollkästchen neben den Geozonen, die hinzugefügt werden sollen, und klicken Sie auf BESTÄTIGEN.
  • Zusammenfassung von Besuchen in ausgewählten Geozonen einschließen: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie eine Zusammenfassung von Besuchen in den oben ausgewählten Geozonen hinzufügen möchten.
  • Falls ein Fahrzeug weniger als x Kilometer zurücklegt, wird dieser Tag vom Bericht ausgeschlossen: Legen Sie die Mindestanzahl von Kilometern fest, die für einen Tag erforderlich sind, damit er in den Bericht aufgenommen wird.
  • Nur Fahrzeuge miteinbeziehen, die mindestens x Tage Reiseaktivität in der bestimmten Zeitspanne aufweisen: Legen Sie die Mindestanzahl von Tagen mit Reiseaktivität fest, die für ein Fahrzeug erforderlich sind, damit es in den Bericht aufgenommen wird.

 

Erweiterte Optionen:

  • Alle Aktivitäten berücksichtigen (nicht nur Stopps): Lassen Sie diese Option deaktiviert, um nur Stopps anzuzeigen.
  • Stoppfilter: Sie können „Zündung aus“ und „Leerlaufstopp“ (Start und Ende eines Stopps werden anhand der Fahrzeugbewegung gemessen) oder nur „Zündung aus“-Stopps (Start und Ende eines Stopps werden gemessen, wenn die Zündung aus- und eingeschaltet wird) einbeziehen.
  • Stopps von unter x Minuten ausblenden: Zeit (in Minuten) festlegen, ab wann ein Stopp angezeigt wird. Stopps, die kürzer als diese Zeit sind, gelten als Fahrzeit und werden nicht als Stopp angezeigt.
  • Stopps mit einer Länge größer oder gleich x Stunden ignorieren: Wählen sie diese Option aus, um Stopps auszuschließen, die länger als die festgelegte Anzahl von Stunden sind.
  • Zeitzone: Wählen Sie die Zeitzone basierend auf dem Benutzer, dem Fahrzeug oder wählen Sie UTC.
  • Zeitraum einfügen: Wählen Sie den Zeitraum aus, der für den Bericht berücksichtigt werden soll.
  • Region: Wählen Sie Ihr Land aus.

War dieser Beitrag hilfreich?


0 von 0 fanden dies hilfreich