Grundlegendes zu Vorlagen

Bei der Verwendung von Vorlagen ist es wichtig zu verstehen, wie sie funktionieren. Es gelten folgende Regeln:

1. ID

Transaktionen werden in Reveal entweder anhand der Fahrzeug-ID oder anhand der Tankkarten-ID identifiziert. Es muss also mindestens eines dieser Reveal-Etiketten einer Spalte in der importierten Datei zugeordnet werden.
Wenn Sie beide zuordnen, verwendet Reveal immer die Fahrzeug-ID.


2. Standort

In Schritt 3 des Upload-Assistenten für Tankfüllungen muss ein Kontrollkästchen aktiviert werden, wenn Ihre importierte Datei eine Spalte enthält, die dem Reveal-Etikett Orts-ID zugeordnet werden kann. Davon hängt ab, ob Standortinformationen erforderlich sind.

Neuer Ort bezieht sich auf jeden Ort, der noch nicht als Reveal Ort hinzugefügt wurde.

Wenn Ihre Datei eine Orts-ID enthält: Wenn Ihre Datei keine Orts-ID enthält:

Wenn Ihre Datei neue Orte enthält:

Erforderlich:

● Orts-ID

● Standortdaten


* Das System erstellt auf der Grundlage von Standortdaten und Orts-ID einen neuen Reveal Ort.

Erforderlich:

● Standortdaten



* Das System erstellt auf der Grundlage der Standortdaten einen neuen Reveal Ort und weist jedem neuen Ort eine eindeutige Orts-ID zu.

Wenn Ihre Datei keine neuen Orte enthält:


Erforderlich:

● Orts-ID


* Da für alle Standorte bereits Reveal Orte erstellt wurden, benötigt das System lediglich die Orts-ID, um den Standort zu identifizieren.

Erforderlich:

● Standortdaten


* Das System benötigt Standortdaten, um bereits vorhandene Reveal Orte zu identifizieren.



Falls Standortdaten angegeben werden müssen:

  • Ihre Datei muss passende Spalten für Folgendes enthalten:
    • Standortname
    • Strasse
  • Ihre Datei muss passende Spalten für mindestens eines der folgenden Reveal-Etiketten enthalten:
    • Ort und Bundesland/Region
    • Postleitzahl

3. Uhrzeit und Datum

Zulässige Datumsformate

  • tt/mm/jjjj
  • tt-mm-jjjj
  • mm/tt/jjjj
  • jjjj/mm/tt

Zulässige Uhrzeitformate:

Format Beispiel
h:mm:ss XM 4:00:00AM
h:mm XM 4:00AM
hh:mm:ss 04:00:00 Uhr
hh:mm 04:00 Uhr

4. Kraftstoff

Ihre Datei muss eine passende Spalte für Folgendes enthalten: Tankmenge in Litern/Gallonen.
Ihre Datei muss passende Spalten für mindestens eine der folgenden Angaben enthalten:

  • Preis pro Liter/Gallone
  • Gesamtkraftstoffkosten

Reveal-Vorlage: Etikettendefinitionen

Die folgenden Definitionen gelten für Fahrzeug-ID, Tankkarten-ID und Orts-ID.

A. Fahrzeug-ID

Definition

Gibt das betankte Fahrzeug an. Muss der Fahrzeugnummer in Ihrem Reveal Konto entsprechen.

Anzeige und Bearbeitung

Reveal > Admin > Fahrzeugliste > Bearbeiten > Details

● Wenn Sie eine Massenbearbeitung durchführen möchten, wenden Sie sich an den Kundendienst.


B. Tankkarten-ID

Definition

Gibt die für eine Tankfüllung verwendete Tankkarte an. Muss der Tankkarten-ID in Ihrem Reveal Konto entsprechen.

Anzeige und Bearbeitung

Admin > Fahrzeugliste > Bearbeiten > Fahrzeuginformationen > Tankkarten-ID

● Sollten in diesem Dialogfeld keine Tankkarteninformationen angezeigt werden, bitten Sie den Kundendienst, dies einzurichten.


C. Orts-ID

Beschreibung

Gibt an, wo eine Kraftstofftransaktion stattgefunden hat. Jede Kraftstofftransaktion muss mit einem Reveal Ort verknüpft sein, der anhand seiner eindeutigen Orts-ID identifiziert wird.

Hinweis: Falls Ihre Datei keine Orts-ID enthält, kann Reveal im Rahmen des Tankkartenuploads automatisch eine Orts-ID erstellen.

Anzeige und Bearbeitung

Reveal > Orte > Ort bearbeiten > Erweiterte Optionen > Orts-ID



Ein Reveal Ort kann auf drei Arten erstellt werden:

1. Im Rahmen des Tankkartenuploads Bei dieser Option importieren Sie Ihre Datei mit Information zum Ort der jeweiligen Tankfüllung. Neue Orte werden jeweils als Reveal Ort gespeichert.

Hinweis: Details finden Sie unter „Vorlagenregeln“ > „Standort“.

2. In Reveal Orten

Bei dieser Option erstellen Sie jeden Ort einzeln. Dabei können Sie die Adresse in ein einzelnes Feld eingeben. Navigieren Sie zu „Reveal“ > „Orte“ > „Neuen Ort erstellen“ und geben Sie eine Adresse ein. Unter Erweiterte Optionen können Sie eine Orts-ID eingeben.


Hinweis: Falls Sie kein Interesse an Standortdaten haben oder sich Standortwerte aus Ihrer Datei nicht ohne Weiteres zuordnen lassen, können Sie diesen Workaround verwenden. Die folgende Option ermöglicht Ihnen das Verknüpfen jeder Tankfüllung mit dem jeweiligen Reveal Ort.

  1. Navigieren Sie zu „Reveal“ > „Orte“ > „Neuen Ort erstellen“.
  2. Geben Sie eine Orts-ID ein. Notieren Sie sich diesen Wert.
  3. Fügen Sie Ihrer importierten Datei eine Spalte für die Orts-ID hinzu.
  4. Wählen Sie für alle Ihre Datenzeilen die Zellen in der Orts-ID-Spalte aus und fügen Sie den Orts-ID-Wert ein.
  5. Führen Sie den Upload-Assistenten für Tankfüllungen aus und aktivieren Sie in Schritt 3 das Kontrollkästchen Meine Datei enthält eine Orts-ID-Spalte. Ordnen Sie das Reveal-Etikett für die Orts-ID der Orts-ID-Spalte in Ihrer Datei zu und lassen Sie alle anderen Standortfelder leer.

Ihre Tankfüllungen werden an die gleiche Adresse hochgeladen.

3. Massenhochladen von Geozonen Erstellen Sie Reveal Orte anhand von Längen- und Breitengrad.

● Weitere Informationen finden Sie in „Hilfezentrum“ > „Massenhochladen von Geozonen“.




War dieser Beitrag hilfreich?


5 von 13 fanden dies hilfreich