Ihre eigene Tankkartenintegration erstellen

Wenn Sie mit einem Kraftstoffanbieter arbeiten, der nicht im Marktplatz verfügbar ist, können Sie in Reveal Ihre eigene Kraftstoffintegration erstellen. Bedenken Sie vor Beginn, dass Sie zur Implementierung dieser Integration einen Softwareingenieur oder einen Entwickler eines Drittanbieters benötigen.

In diesem Artikel:

  1. Ihre eigene Tankkartenintegration erstellen
  2. FTP-Anmeldeinformationen erneut senden

Ihre eigene Tankkartenintegration erstellen

So erstellen Sie Ihre eigene Kraftstoffintegration:

  1. Gehen Sie im Menü Benutzerprofil zu Marktplatz > Partnerintegrationen.
  2. Klicken Sie auf der Seite Partnerintegrationen auf ERSTE SCHRITTE. DE_1.png
  3. Wählen Sie im Bereich Schritte zur Integration den Link Entwicklungsleitfaden aus, um den Integrationsleitfaden herunterzuladen. DE_2.png
  4. Befolgen Sie die Schritte im Leitfaden, um die Transaktionsdatei Ihrer Tankkarte zu formatieren.
  5. Geben Sie auf dem Integrationsformular den Namen des Kraftstoffanbieters ein. DE_3.png
  6. Geben Sie die Kontonummer des Kraftstoffanbieters an. Diese muss der Kontonummer entsprechen, die Sie in der FTP-Datei eingegeben haben.
    Wenn Sie die Kontonummer des Anbieters nicht kennen, können Sie eine beliebige Nummer eingeben, um die Integration zu starten. Die Nummer in der FTP-Datei und die hier eingegebene Nummer müssen übereinstimmen.
  7. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Entwicklers ein.
  8. Klicken Sie auf ANFRAGE SENDEN.
    Sie und der Entwickler erhalten eine E-Mail mit FTP-Anmeldeinformationen und dem Entwicklungsleitfaden. Währen der Entwickler die Integration mithilfe der FTP-Anmeldeinformationen und dem Entwicklungsleitfaden einrichtet, können Sie Ihre Tankkarten hinzufügen.
  9. Klicken Sie auf TANKKARTEN HINZUFÜGEN.DE_4.png

  10. Füllen Sie das Feld Tankkarten-ID aus. Verwenden Sie beim Hinzufügen der Tankkarten-ID das folgende Format: Kontonummer, Bindestrich (-) und die letzten fünf Ziffern der Tankkartennummer.

    DE_5.png
  11. Füllen Sie das Feld Fahrzeugname aus.
  12. Klicken Sie auf SPEICHERN.

FTP-Anmeldeinformationen erneut senden

So senden Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut zum gleichen Konto:

  1. Füllen Sie das Integrationsformular wie zuvor beschrieben aus.
  2. Klicken Sie auf ANFRAGE SENDEN.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld auf ANFRAGE SENDEN.
    Sie und der Entwickler erhalten eine E-Mail mit FTP-Anmeldeinformationen und dem Entwicklungsleitfaden.DE_6.png

 


War dieser Beitrag hilfreich?


6 von 31 fanden dies hilfreich